<
TIERHALTUNG: Rinder

Die kuhgebundene Kälberaufzucht bringt schon junge Kälber auf die Weide.
FOTO: MATTHIAS MIESORSKI

GERINGERES RISIKO FÜR KÄLBER

Kühe schützen vor Parasiten

AUTOR, AUTORIN: Matthias Miesorski, Kerstin Barth, Thünen-Institut für Ökologischen Landbau, E-Mail: matthias.miesorski@thuenen.de

DARUM GEHT’S: Wenn Kälber gemeinsam mit Kühen weiden, sind sie weniger stark mit Weideparasiten belastet. Diese