<
BIOLAND AKTIV

Teilnehmer des ersten Bodenpraktiker-Kurses in NRW erhielten zum Abschluss Zertifikate und Spaten. Paul Söbbeke als Vertreter der Bioland Stiftung (vorne rechts) und Peter Angenendt (hinten rechts) vom Landesvorstand freuten sich mit. Nicht im Bild sind zwei Bodenpraktikerinnen, die am Vortrag abreisen mussten.

Neue Bodenpraktiker:innen hat das Land

BIOLAND NORDRHEIN-WESTFALEN Anfang Mai schlossen die ersten Absolvent:innen des Bodenpraktiker-Kurses in Nordrhein-Westfalen ihre Ausbildung erfolgreich ab. Der Lehrgang mit mehreren Modulen verlief über einen Zeitraum von 15 Monaten. Zum Abschluss