<
POLITIK

Erstmalig ist der Anbau von Bio-Topfkräutern EU-weit geregelt. Auch für andere Sparten sieht die reformierte EU-Ökoverordnung wichtige Neuerungen vor.
FOTO: ANDREA FRANKENBERG

Ein neuer Rahmen für den Ökolandbau

Das reformierte Bio-Recht – zwischen Bewährtem und Neuem

AUTORINNEN, AUTOREN: Tanja Barbian, Joyce Moewius, Peter Röhrig, Kevin Smith-Weißmann, BÖLW

Bereits 2018 ist die neue EU-Öko-Basisverordnung in Kraft getreten, die ab dem 1. Januar 2022 angewendet werden muss…