<
PFLANZENBAU: Ackerbau

Die geschwungenen Keyline-Strukturen auf der Agroforstfläche optimieren die Wasserverteilung am Hang.
FOTO: HOF LEBENSBERG

ESSKASTANIE, ÖLWEIDE, SANDBIRKE

Wasser kann man pflanzen

AUTOR: Tobias Hoppe, Bioland-Agroforstberater, tobias.hoppe@bioland.de

DARUM GEHT’S: Auf der Agroforstanlage des Bio-land-Betriebs Hof Lebensberg wachsen diverse Baum- und Straucharten, um das Wasser effizient zu nutzen. Innovative Methoden