<
PFLANZENBAU: Gemüsebau

Die Solarzellen versorgen den GPS-gesteuerten Farmdroid mit der nötigen Energie, auch nachts. Die Hackwerkzeuge (kleines Bild) kommen unmittelbar nach dem Keimen der ersten Unkräuter zum Einsatz.

ROBOTER ZWISCHEN KRAUT UND RÜBEN

Erfahrungen mit Farmdroid und Dino

AUTOR: Wolfgang Rudolph, Fachjournalist aus Bad Lausick

DARUM GEHT’S: Im ökologischen Landbau sind Feldroboter inzwischen praktikabel und wirtschaftlich. Pioniergeist ist dennoch unerlässlich. Ein Landwirt, eine Agrarwissenschaftlerin