<
PFLANZENBAU: Ackerbau

Die auf dem Dottenfelderhof selektierte Spitzwegerichsorte ist robust und verträgt bis zu fünf Schnitte im Jahr.

KRÄUTER IM KLEEGRAS

Spitzwegerich für Vieh und Boden

DARUM GEHT’S: Kräuteranteile verbessern die Futterqualität und fördern die Tiergesundheit. Am Dottenfelderhof ist es gelungen, Kräuter wie Spitzwegerich im Ackerfutter zu etablieren.

AUTOREN: Matthias König und Martin von Mackensen, Dottenfelderhof